RSS

Archiv der Kategorie: Warner Brothers

I WAS A TEENAGE THUMB

MERRY MELODIES
USA 1963
Regie: Chuck Jones

And now for something completely different: Tom Thumb, oder zu Deutsch: Das Märchen vom Däumling – Version Chuck Jones. Kann trotz der englischen Sprache problemlos verstanden werden.

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 8. November 2011 in Just Cartoons, Warner Brothers

 

INJUN TROUBLE

LOONEY TUNES
Warner Brothers, 1938
Regie: Bob Clampett

Eine irre Western-Parodie mit Porky Pig, voll erfrischenden Blödsinns! Ein sinnfreier Spass für zwischendurch!

 

DUCK SOUP TO NUTS

MERRIE MELODIES
Warner Brothers, 1944
Regie: Isadore Freleng
Dauer: 7 min
Meine Bewertung: * * * *

Ein weiterer irrwitziger Warner-Cartoon mit Daffy und Porky. Es ist einer jener typischen Katz und Maus-Cartoons, nur dass hier das Schwein die Ente jagt. Aufgepeppt wird das Ganze durch Tempo und hoch dosierte Absurditäten.

 

PORKY’S ROAD RACE

LOONEY TOONES
Warner Brothers, 1937
Regie: Frank Tashlin
Dauer: 7.17 min
Meine Bewertung: * * *

Eine ganze Schar Hollywood-Stars von Anno dazumal gibt sich die Ehre in diesem frühen „Schweinchen Dick“-Cartoon von „Frank Tash“, wie Tashlin hier in den Credits genannt wird. Die Versammlung von Hollywood-Grössen war in den Cartoons der Dreissigerjahre sehr populär und wurde oft praktiziert. Hier treten u.a. Boris Karloff, Clark Gable und W.C. Fields auf. Einige andere sind heute in Vergessenheit geraten; obwohl ich ein grosser Filmfan bin, konnte ich nicht alle identifizieren.

 

FAST AND FURRY-OUS

LOONEY TUNES
Warner Brothers, 1949
Regie: Charles M. („Chuck“) Jones
Dauer: 6.55 min
Meine Bewertung: * * *


Der allererste Road-Runner-Cartoon. Beep-Beep!

 

FISH AND SLIPS

LOONEY TUNES
Warner Brothers, 1962
Regie: Robert McKimson
Dauer 6 min
Meine Bewertung: * * *

Sylvester & Sohn wollen Fische fangen – im städitschen Aquarium! Später Looney Tunes-Cartoon mit durchaus witzigen Einfällen.

 

THE UNRULY HARE

MERRIE MELODIES
Warner Brothers, 1945
Regie: Frank Tashlin
Dauer: 6.30 min
Meine Bewertung: * * * *

Ein weiterer animationstechnischer Amoklauf aus dem Warner-Studio, diesmal mit Bugs Bunny und Elmer. Letzterer arbeitet für den neuen „Wailwoad-Twack“, der mitten durch Bugs‘ „Wabbithole“ führt…