RSS

LA LEYENDA DEL ESPANTAPAJAROS

06 Okt

(dt.: Die Legende der Vogelscheuche)
Spanien 2008
Regie: Carlos Lascano

Bevor ich mich für ein paar Tage in den wohlverdienten Urlaub absetze, hier noch ein Leckerbissen des spanischen Trickfilms!
Da der Begleitkomentar Spanisch gesprochen ist, hier ein kleine Zusammenfassung:
Die Vogelscheuche versteht einfach nicht, weshalb ihr die Raben aus dem Weg gehen. Sie ist einsam und möchte mit ihnen in Kontakt treten. Als eines Tages eine verletzte Krähe vor ihren Füssen landet, rettet die Vogelscheuche ihr das Leben. Die Krähe ist erstaunt – sie dachte immer, die Vogelscheuche sei ein Monster.
Als die Scheuche sich eines Tages aufmacht, die Menschen zu besuchen, wird sie von ihnen als Monster angesehen und verbrannt.
Die Raben jedoch, die inzwischen über das wahre Wesen der Vogelscheuche ins Bild gesetzt worden sind, sammeln ihre Asche auf und übergeben sie dem Wind. Und nun kann die Vogelscheuche endlich mit ihren gefiederten Freunden fliegen.
Die Raben sind seit diesem Tag schwarz wie Asche.
Wer mehr über den Film, der es in die Vor-Auswahl der Academy Awards geschafft hatte und über seinen Macher wissen möchte, dem sei Carlos Lascanos Homepage empfohlen.

 

2 Antworten zu “LA LEYENDA DEL ESPANTAPAJAROS

  1. Katja

    7. Oktober 2011 at 10:11

    Sehr poetisch – und (danke dennoch für Deine kurze Synopsis) auf Grund der Bildsprache gut zu verstehen. Schöner Film…

     
  2. gabelingeber

    11. Oktober 2011 at 17:41

    Herzlichen Dank für Deine Rückmeldung.
    Gerade die poetische Machart des Films hat mir ebenfalls sehr gefallen – deshalb musste der Film in den Blog…

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: